Damen 3.Liga Pro – VBC Schwarzenburg vs. VBC Grosshöchstetten

Nachdem wir bisher unsere Lizenz voll ausgenutzt haben und zweimal auf 5 Sätze gespielt haben, gab es heute ein kurzes Spiel. Am Anfang starteten wir super in den 1. Satz und konnten uns ein paar Punkte absetzen. Leider konnten wir aber unseren Punktevorsprung nicht bis zum Ende halten und wir mussten den Satz knapp an Grosshöchstetten abgeben (23:25). Im zweiten Satz fand Grosshöchstetten immer besser ins Spiel und auf unserer Seite passte nicht allzu viel zusammen. Wir machten viel zu viele Eigenfehler und schenkten unseren Gegnern zu viele Punkte. Den 2. Satz verloren wir deshalb klar (12:25). Für den 3. Satz nahmen wir uns vor, nochmals alles aus uns herauszuholen. Das klappte nicht ganz wie gewünscht, aber wir kämpften bis zum Schluss und konnten (dank einer Serviceserie von Annick) von 8:17 nochmals auf 17:20 aufholen. Am Schluss mussten wir uns aber trotzdem mit 19:25 geschlagen geben.

Wir bleiben dran und geben alles, um nächsten Samstag wieder Punkte zu sammeln.

Covid Zertifikatspflicht an Meisterschaftsspielen des VBC Schwarzenburg

Gemäss Weisung des Bundes gilt an allen Meisterschafts- und Freundschaftsspielen des VBC Schwarzenburg die Covid Zertifikatspflicht für alle anwesenden Personen, dies umfasst Spieler:innen, Coaches, Schiedsrichter:innen, Helfer:innen und Zuschauer:innen.

Ein gültiges Covid Zertifikat ist zusammen mit einem gültigen Ausweis am Eingang vorzuweisen. Kein Einlass in die Halle ohne Covid Zertifikat.

Personen ohne Zertifikat werden während der Wartezeit gerne auf der Terrasse vom Gasthof Bühl, Thunstrasse 1, Schwarzenburg bedient.

Personen mit Covid spezifischen Symptomen sind weiterhin gebeten zu Hause zu bleiben.

Tragt Sorge zu einander und bliibed gsund.

Martin Egli

Covid Vertantwortlicher

VBC Schwarzenburg

076 328 84 84

HV VBC Schwarzenburg

***UPDATE 2: Natürlich gelten für die HV alle Vorgaben, die auch sonst gelten (Hände waschen, Abstand, nur symptomfrei teilnehmen), sowie auch die Massnahmen für die Gastronomie (Maske mitnehmen). Wir empfehlen allen Mitglieder zusätzlich, vor der HV einen Selbsttest zu machen.***

***UPDATE 1: Die HV kann am 08.06. im Gasthof Bühl, Schwarzenburg stattfinden!***

Liebe Mitglieder des VBC Schwarzenburg!

Leider beschäftigt uns die Pandemie nun schon für eine zweite Hauptversammlung. Entsprechend unsicher ist die Planung und Durchführung aktuell noch. Hier könnt ihr die Einladung und das Protokoll des letzten Jahres herunterladen:

Wichtig: Bis zum Entscheid des Bundesrats über weitere Öffnungen (voraussichtlich Ende Mai) ist die Planung noch entsprechend schwierig. Deshalb können wir auch noch kein Lokal oder Raum nennen, wo wir die HV durchführen werden. Wir werden euch sobald wir können informieren.
Ausserdem haben wir als Ersatzdatum (sollten wir am 08.06. nicht durchführen können) den 17.08.2021 festgelegt.

Damen 3.Liga Pro – VBC Schwarzenburg vs. Volley Papiermühle

Der erste Match der Saison ist wohl immer etwas Spezielles. Dieses Jahr war es sehr speziell. Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir unsere Heimspiele ohne Zuschauer spielen und heute mussten wir auch ohne Schiri spielen.

Durch diese Umstände haben wir uns aber nicht beirren lassen und sind super in den 1.Satz gestartet. Wir konnten viel Druck mit unseren Service machen und so viele Punkte gewinnen. Dank einer Serviceserie von Laura konnten wir uns von unserem Gegner absetzen und den ersten Satz mit 25:16 für uns entscheiden.

Unser «erster Satz» – Tief kam dann leider im zweiten Satz zum Vorschein. Wir waren nicht mehr so konsequent wie vorher und es schlichen sich überall kleine Fehler ein. Wir konnten nicht mehr unseren Aufbau machen und unser Spiel war sehr unruhig. Somit mussten wir den 2.Satz an unsere Gegner mit 16:25 abgeben.

Zum Dritten Satz gibt’s nicht viel zu sagen. Schnell im Rückstand, lange Servieceserie unseres Gegners und noch immer zu viele kleine Fehler. Gegen Ende des Satzes fanden wir ein wenig ins Spiel zurück, aber der Satz ging ganz klar an Volley Papiermühle. 11:25

Endlich waren wir wieder im Spiel! Die Fehler konnten wir im 4. Satz reduzieren, auch wenn wir noch immer ein wenig zu ungenau waren. Der Satz war ein Kopf an Kopf rennen bis zum Schluss. Leider reichte es am Ende aber nicht ganz zum Satzgewinn. 22:25

Wir gratulieren Volley Papiermühle zu ihrem Sieg und schicken schnelle und gute Besserung zu ihnen. Vielen Dank für das faire Spiel und auch unseren Schreibern vielen Dank für ihre Flexibilität. 😉

Schutzkonzept VBCS

Es gelten das Schutzkonzept von Swiss Volley Bern-Solothurn, des VBC Schwarzenburg (untenstehende Dokumente inkl. Schutzmassnahmen), sowie die jeweils aktuellen Vorgaben von Bund und Kanton.

Wichtiger Hinweis für Zuschauer*innen:
An den Heimspielen des VBC Schwarzenburg sind, bedingt durch die Hallengrösse und Auflagen der Gemeinde, keine Zuschauer*innen erlaubt. Begleitpersonen empfiehlt der VBC Schwarzenburg die Spieldauer im Restaurant Bühl an der Thunstrasse 1 zu verbringen.